Mit ‘Gymnastik’ getaggte Beiträge

Es gibt doch immer wieder Menschen, Freunde, Patienten die meinen ich mache Gymnastik für kranke!!

Nein!! Man turnt bei mir nicht wie ein wilder auf der Liege rum und ich schaue zu und gebe Kommandos!

Ich mache mit Kranken Menschen keine Gymnastik. Nur mit gesunden. Wer mit Schmerzen Gymnastik machen muss der sollte den Therapeuten wechseln. Dazu aber ein ander mal mehr.

Viele denken immer noch (auch viele Ärzte!) das man durch Gymnastik und rumturnen gesund wird.

Also für alle:

Ich bin PHYSIOTHERAPEUT und alle Kollegen von mir ebenfalls. Die Berufsbezeichnung Krankengymnast wurde abgeschafft. Was auch richtig so ist. Klingt ja außerdem auch bescheuert: Krankengymnast…bähh…

Und in 80% der Fälle muss ich um die Liege, an der Liege, auf der Liege und um die Liege herum turnen. Nicht der Patient.

Wenn man zu mir in die therapie kommt, dann habe ich arbeit..nicht anders herum!

Außer ich gehe mit dem Patienten in die MTT. Dann hat er die meiste Arbeit.

Aber was heißt denn eigentlich Physiotherapeut?

Physio (physiologisch) = normal, das normale

Therapeut = Anwender eines Heilberufes

= Ich übe einen Heilberuf aus welches unter der maxime steht das normale, die normalen Vorgänge im Körper wieder herzustellen.

Und nicht mit einem Patienten auf der Liege rumturnen!!

Gruß:

Physioblogger