Umfrage an meine Leser

Veröffentlicht: 11. März 2010 in Umfragen
Schlagwörter:
Advertisements
Kommentare
  1. fräulein amygdala sagt:

    ich hab sowohl „ja, hat mir geholfen“ als auch „ja, hat mir nicht geholfen“ angekreuzt – umzugsbedingt war ich in den letzten anderthalb jahren bei insgesamt drei physiotherapeuten. zwei waren absolut top und sind auch heute noch meine persönlichen helden, und einer war gar nicht gut. aber das macht einen guten schnitt :).

    (ich hab auch noch überlegt „ja, und es ist dadurch schlimmer geworden“ anzukreuzen, aber das würde doch die ergebnisse etwas verfälschen. denn: die stunden nach den jeweiligen behandlungen bei den guten physios waren zwar sehr schmerzvoll, aber auf lange sicht hat es sehr viel gebracht.)

    🙂

  2. Danke für deine Einschätzung!

    Physioblogger

  3. ilana sagt:

    Hab auch beides angekreuzt, hat geholfen und hat nicht geholfen (und eigentlich müsste ich auch hat es verschlimmert ankreuzen) – über drei echt schlechte Physiotherapeuten hatten mir jeden Mut genommen – vor einem Jahr durch Anstoß von dir – einen neuen Versuch gewagt und mit dem bin ich vollauf zufrieden!

    Ist übrigens auch der erste der nicht “ nur Krankengymnast“ ist – also mich Übungen machen lässt und selbst daneben steht und zuguckt (macht der aktuelle schon auch bei best. Übungen aber zum einen korrigiert er dann auch Fehler, zum anderen gibt’s nicht nur Übungen).

    Und ich müsste ankreuzen, dass ich immer noch mache – denn auch auffallend ist, wenn es länger mal ausfällt (3-4 Wochen), merk ich das sehr deutlich (und da sieht man auch, dass es nicht nur um die Übungen geht, denn die mach ich brav auch zu Hause).

  4. chaoskatze sagt:

    Ich hab einfach ein Ja angekreuzt – jahrelange Erfahrung und größtenteils ganz einfach umsonst. Da hat mir ab und an eine Massage am besten getan….
    Inzwischen hab ich eine tolle Richtung gefunden… Namen vergessen, aber so eine Technik aus England, die sich vor allem um eine sehr kontrolliere Bewegung kümmert. Konnte leider nicht weitermachen, aber das hätte am meisten helfen können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s